Aktuelles

Info zum Spielbetrieb

Werte Jugendleiter*innen,

da zur Zeit Wiedersprüchliche Informationen zur Wiederaufnahme des Spielbetriebes-Trainigsbetriebes  der Saison 2020/2021 in verschiedenen Medien verbreitet werden, dazu folgende Info des Bezirks Enz/Murr:


Unabhängig der von Landkreisen/Städten und Gemeinden herausgegebenen Verordnun-gen, wird eine eventuelle Wiederaufnahme des Spielbetriebes der Saison 2020/2021 ausschließlich über das wfv Postfach kommuniziert. 

Spielbetrieb der Herren, der Frauen sowie der Jugend von der Oberliga Baden-Württemberg abwärts ist mit sofortiger Wirkung ausgesetzt und ein Spielverbot verhängt, das zugleich auch Pokal- und Freundschaftsspiele erfasst..

In diesem Zusammenhang fordert der wfv alle seine Mitgliedsvereine zudem auf, den Trainings-betrieb mit sofortiger Wirkung einzustellen, selbst wenn die Sportstätten noch geöffnet sind.

Nachdem derzeit unsicher ist, wann und unter welchen Voraussetzungen der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann, wird es nun erforderlich sein, sehr zeitnah Perspektiven für das restliche Spieljahr zu entwickeln. "Die Aufgabe der Fußballverbände ist es, einen fairen Wettbewerb zu ermöglichen. Im engen Austausch mit unseren ehrenamtlichen Bezirksspiel- und Staffelleitern haben wir in den vergangenen Wochen hier alle Möglichkeiten diskutiert und abgewogen. Aus diesem Grund war es notwendig und richtig, die Entscheidungen der Politik abzuwarten. Nun haben wir Klarheit und werden einen sinnvollen Weg finden, um die Spielzeit 2020/21 sportlich gerecht werten zu können". Soweit Meisterschaftsrunden nicht vollständig zu Ende geführt werden können, sieht die Spielordnung dazu bereits Regelungen vor. Sowohl die Quotienten-Regelung zur Ermittlung von Auf- und Absteigern als auch die Möglichkeit zur Annullierung von Meisterschaftsrunden sind in der Spielordnung angelegt. In Betracht kommt darüber hinaus auch eine Verlängerung des Spieljahres bis zum 15.07.2021. Ausdrücklich kann auf die aktuelle Situation aber auch durch die Entwicklung anderer Spielmodi reagiert werden. Denkbar sind so zum Beispiel auch Auf- und Abstiegsrunden nach einer abgeschlossenen Vorrunde. Zur Entscheidung hierüber hat der außerordentliche Verbandstag am 20.06.2020 den Beirat ermächtigt. So ist einerseits die Einbindung der Bezirke gewährleistet, und andererseits wird ein einheitliches Vorgehen garantiert, was für einen reibungslosen Auf- und Abstieg erforderlich ist

Info Spalte

Eine Aktion des DFB heißt "Fair bleiben, liebe Eltern". Dem möchte sich der wfv mit seinen Bezirken gerne anschließen. Dass dies nicht nur für unsere Kleinsten gelten soll, müßte für uns alle selbstver-ständlich ein.

Dezember 2020

Minitore für den Verein gewinnen

Fördergruppe Juniorinnen Enz/Murr stellen Trainigsbetrieb wieder ein.

Abmeldungen Mannschaften

B-Jugend                Spvgg Besigheim

B-Jugend                TSV Münchingen

C-Jugend                DJK Ludwigsburg C7

D-Jugend                TSV Grünbühl

E-Jugend                Spvgg Besigheim

E-Jugend                TSV Bönnigheim

E-Jugend                Spvgg Renningen III

01.07.2020

Die durch die Coronapandemie ausge-fallenen Turnieraufsichtsschulungen werden neu terminiert. Bis zum Abschluß der Schulungen hat die Teilnehmerliste vom 29.12.2017 Gültigkeit.

der wfv bietet ab 1. September 2021 wieder ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei uns in der Geschäftsstelle an. Näheres bitte der unten stehenden Ausschreibung entnehmen.

                                        Ausschreibung